Chancengleichheit für benachteiligte Kinder – ChaKa e.V.

Der erste Schultag ist immer ein aufregender Tag. Für die lieben Kleinen beginnt ein ganz neuer Lebensabschnitt. Viele neue Freunde, eine Schultüte und ein brandneuer Schulranzen gehören dazu. Zumindest für viele Kinder. Einige Kinder müssen auf die eigene, neue Schultasche verzichten, oft weil in der Familie einfach das Geld dafür fehlt. Der Verein „Chance für Kinder im Alltag“, kurz ChaKa, will so gut es geht für Chancengleichheit für die Kleinen sorgen. Sie haben deshalb zum siebten Mal brandneue Taschen an Schulanfänger überreicht. Das Urteil zu der Aktion fällt bei den Kindern und den Eltern einstimmig aus:

      chaka-schulranzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.